Archiv der Kategorie: Challenges & Experimente

Angewandter Kapitalismus im Haushalt: das Putzplan-Spiel!

Es ist gar nicht so einfach eine faire Verteilung der Hausarbeit zu erreichen. Finde ich zumindest. Und JH auch. Wir putzen / räumen und kaufen in unterschiedlichen Rhythmen ein und mal findet der eine, der andere hätte zu wenig gemacht … Weiterlesen

9 Portionen 9 Tage Challenge

Ohne eine gute Gesundheit ist alles weniger schön. Daher versuche ich zur Verbesserung meiner Gesundheit seit einiger Zeit mehr Obst, Gemüse und Pilze zu essen. Die Begründung ist einfach: im Vergleich zu anderen Lebensmitteln ist bei Gemüse, Obst und Pilzen die Auswirkung … Weiterlesen

Warum ich keinen Handyvertrag habe.

Ich hatte insgesamt drei Handyverträge: einen bei O2, einen bei Alice (die bedauerlicherweise 2011 zu O2 wurde) und einen bei Vodafone. In dieser Zeit habe ich – wie wahrscheinlich die meisten Bewohner Deutschlands zwischen 15-40 EUR pro Monat für Mobilkommunikation … Weiterlesen

Zwei nützliche Prinzipien: Pareto- und Parkinson-Prinzip

Über das Pareto- und das Parkinson-Prinzip wurden schon ganze Bücher geschrieben. Nicht ganz unberechtigt. Zum größten Teil basiert etwa das Buch Die 4-Stunden-Woche darauf. Das Pareto-Prinzip Definition: 80% der Arbeit an etwas in 20% der Zeit erledigt werden können (*) (*) … Weiterlesen

Eine Woche mit 25 Euro für Lebensmittel Challenge

Liebe Leser, im Video findet ihr die Einleitung und Hinweise zum Start der Challenge. (für Tipps und Erfahrungen runter scrollen) Einleitung einige von euch kennen das vielleicht: die Regale in der Küche sind mit Lebensmitteln voll, aber vieles von den … Weiterlesen

Mit Schnee und Eis für Körper und Geist – Wim Hofs „Iceman“-Methode

NB: Seit dem 07.11.2016 gibt es auch auf Deutsch ein Buch über Wim Hofs Methode inklusive 30-Tage Programm für Zuhause: Die Kraft der Kälte: Wie du mit der Iceman-Methode gesünder, stärker und leistungsfähiger wirst. In diesem Artikel geht es um … Weiterlesen

Effektiver werden – mit einer soliden Tageroutine.

Liebe Leser, ich beschäftige mich seit einiger Zeit damit, meine Tagesroutine zu entwickeln. Ich bin während meiner Experimente und Recherchen auf folgenden Regelsatz gekommen, den ich mit euch teilen will: REGELN Deine Ausgangslage: Besserer Schlaf -> bessere Leistung und Zufriedenheit … Weiterlesen

(Klamotten-)fasten – eine Sinneskur.

Kuren und Wellness sind in. Für die Haare, für die Haut, für die Seele – blablabla. Dabei geht es vor allem um MEHR. Nun steht die Fastenzeit bevor – und das kann man auch ohne religösen Hintergrund nutzen einmal etwas … Weiterlesen

Aufgabe des Monats: No Poo!

Diesen Monat geht es in der Monatsaufgabe um De-branding und Körperpflege. Seid ihr bereit eure Haare ohne Shampoo zu waschen? Wer sich ein bisschen mit alten Hausmittelchen auskennt wird schon erraten haben welche zwei Zutaten dabei eine große Rolle spielen: … Weiterlesen

Meine Motivation finanzielle Unabhängigkeit zu erreichen.

Finanzielle Unabhängigkeit ist nicht nur eine Basis für mehr Zufriedenheit und Freiheit, sondern auch für mehr Sicherheit. Je früher und mit umso weniger man sie erreichen kann, umso mehr Zeit bleibt im Leben für die Dinge, die man wirklich machen … Weiterlesen