Archiv der Kategorie: DIY

Challenges – ein Zwischenbericht

Alex hatte mich gebeten, mal ’nen Zwischenbericht zu meinen Challenges zu geben. Ich hatte mir zu Jahresanfang allerlei vorgenommen: siehe hier. Diesen Bericht habe ich am 13.04.2014 geschrieben. Hier der Bericht: bis Ostern keinen Alkohol trinken: Habe ich mich bisher … Weiterlesen

Aufgabe des Monats: No Poo!

Diesen Monat geht es in der Monatsaufgabe um De-branding und Körperpflege. Seid ihr bereit eure Haare ohne Shampoo zu waschen? Wer sich ein bisschen mit alten Hausmittelchen auskennt wird schon erraten haben welche zwei Zutaten dabei eine große Rolle spielen: … Weiterlesen

Die Geschichte der Lösungen.

Ihr kennt Annie Leonhard und ihr Team – verantwortlich für die Videos „The Story of Stuff“)? Nein? Dann schaut euch die deutsche Version doch hier einmal an… Eigentlicher Anlass ist aber Annie Leonards neues Video: The Story of Solutions („Die … Weiterlesen

Vegetativer Ungehorsam

Wer sparsam leben will, muss versuchen, möglichst lokal Vitamine aufzutreiben. In der Straße in der ich wohne gibt es viele Zierbirnen. Diesen Winter habe ich ein paar Birnenreiser an eben jene Zierbirnen gepropft. Propfen ist eine Kunst, die man relativ … Weiterlesen

Wen soll ich wählen?

Es stehen wieder Bundestagswahlen in Deutschland an und es ist wieder einmal zu erwarten, dass sich die Politikverdrossenheit unverdrossen in der Wählerbeteiligung ausdrücken wird. Kommentar von Hermann: “In Australien ist es übrigens Pflicht, wählen zu gehen und Nichtwählen steht sogar … Weiterlesen

Artikel im Hamburger Abendblatt über “Permakultur in Pinneberg”

Für alle Interessierten: Es gibt in der heutigen Ausgabe des Hamburger Abendblatts (16.07.2013) auf Seite 12 oder hier im Internet ein Artikel über Permakultur in Pinneberg.

Müll oder Ressource?

Das Buch Permaculture Principles and Pathways Beyond Sustainability von Permakultur-Miterfinder David Holmgren entspinnt sich entlang von 12 ausgewählten Prinzipien, die den Permakultur-Designer – aber auch alle anderen Menschen – bei seiner Arbeit bzw. in ihrem Leben leiten können: Das 6. Prinzip lautet: Produziere … Weiterlesen

Mehrjährige Pflanzen als Nahrungsmittel. Teil 1: Einjährige.

Ich bin mit dem Thema der mehrjährigen Pflanzen erstmalig vor etwa drei Jahren im Rahmen meiner ersten permakulturellen Gehversuche begegnet. Erst aber seit diesem Jahr folge ich dem Pfad, den uns Größen wie Martin Crawford, Eric Toensmeier oder auch Leander Wolstenholme weisen. Ich … Weiterlesen

Das Sauerkraut ist fertig…

… und es schmeckt saulecker! Wer nun auch Lust bekommt welches zu machen, kann hier nachlesen.

Gartenentwicklung und Gartenerträge 2012.

Zu Gärtnern begonnen habe ich 2010 – mit einem Fensterbrett. Wir hatten als Erträge Radieschen, Pflücksalat und ein paar Salattomaten sowie Kresse und andere Keimlinge. Ich fand die geschmackliche Aufwertung des Salates durch Sprossen schon ungemein erfüllend. Sie machte Lust … Weiterlesen