5 Gedanken am Freitag – KW 23

480px-Mr_Pipo_thoughts.svgLiebe Leute,

heute endlich einmal wieder pünktlich zum Freitag – 5 Gedanken am Freitag. Diese Woche steht voll im Lichte der Ernährung und des Gärtnerns.

1. Fund der Woche. Auf Utopia findet ihr hier eine Liste mit verpackungsfreien Supermärkten in Deutschland. In Hamburg isses  das 12 Monkeys auf St. Pauli http://twelvemonkeys.de/index.html. Geiler Name übrigens. Ich werde da demnächst mal hingehen. Auch wenn das schon super ist, könnte es ruhig noch mehr Möglichkeiten geben…

2. a) Anbau-Highlights vom Balkon und Garten: JH hat wirbelt schon seit Februar auf dem Balkon herum. Es wachsen – zum Teil als Vorzucht, zum Teil aber auch für hier: Kräuter, Kapuziner-Kresse, Salat, Kartoffeln, Mangold, Tomaten, eine Säulenbrombere, Stangenbohnen, Erbsen, Kürbis, Grünkohl …

IMG_4034
und sogar Zucchinis, die wir hier auch ernten werden:

IMG_4032

2. b) Anbau-Highlights aus dem Garten. Der Folientunnel sieht großartig aus. Die Obstbäume wachen prächtig. Dieses Jahr werde ich auch erstmals nicht alle Pfirische mehr abknipsen. Außerdem haben wir circa 25 Tomaten, 6 Pysalis und viele weitere Pflanzen. Das Bild hier stammt von vor einem Monat. In einem Garten-Update in den nächsten Tagen kommt dann der aktuelle Stand, in dem ich dann auch auf Bienen und alle Beete draußen eingehen werde:

IMG_3930

3. Food porn. Spargel mit Kartoffeln, Seitanwürstchen, Salat und eine Nuss-Kern-Mischung. Schmeckt hervorragend und ist mittlerweile auch verhältnismäßig günstig.

IMG_3986

4. Ideen für ein Experiment: Versucht’s morgens mal mit Smoothies. Solange ihr nicht schon total eingefleischt (haha) seid, reicht dafür ein ganz normaler Pürierstab für’n Zwacken. Wir haben ziemlich genau den hier: Stabmixer von Braun. Oft kann man den auch – wie wir – in der Bekanntschaft abstauben, weil jemand ein teureres Gerät kauft. Ganz festes Obst, muss man ein klein wenig schneiden, aber immerhin hat man sich dann 600+ EUR für nen Vitamix o.ä. gespart. Die sind zwar natürlich total geil, lohnen sich aber nur, wenn man das WIRKLICH regelmäßig macht. Wir machen das jetzt schon wieder seit circa 3 Wochen. Ein Rezept gibt’s morgen.

5. Zitat der WocheDeine Nahrungsmittel seien deine Heilmittel. Hippokrates, griechischer Arzt und mutmaßlicher Erfinder der Medizin.

Schönes Wochenende von

Frank

Dieser Beitrag wurde unter Gedanken am Freitag veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.